Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Fitness Massage:

Klassische Massage:

 

Die klassische Ganzkörpermassage, auch schwedische Massage genannt, konzentriert sich hauptsächlich auf die körperlichen Aspekte der Massage. Ziel ist es Verspannungen zu lösen, Muskeln zu lockern und die Durchblutung zu fördern. Im Gegensatz zu der medizinischen Massage wird die klassische Massage im Wellness Bereich nur an gesunden Menschen ausgeführt. Mit dieser Massage kann eine wirkungsvolle Linderung bei den häufig vorkommenden einseitigen Belastungen bzw. Betätigungen im Berufsleben und den daraus resultierenden Verhärtungen der Muskulatur erreicht werden. Sie wird auch gerne als Präventionsmaßnahme eingesetzt.

 

Sport Massage:

 

Die Sport Massage ist eine Erweiterung der klassischen Massage. Hier verwendet man die Griffe der klassischen Massage sowie zusätzliche Ergänzungsgriffe und geht gezielt auf die Probleme des Sportlers ein. Aufgrund einer in der Regel kräftigen Muskulatur eines Sportlers wird die Massage auch mit kräftigeren Griffen durchgeführt und so der Körper auf eine bevorstehende körperliche Beanspruchung vorbereitet und durchblutet. Nach dem Sport wird die Muskulatur gelockert und kann somit gut regenerieren.

 

Wellness Lymphdrainage:

 

Das Lymphsystem nimmt Abfallprodukte des Körpers auf und dient der Immunabwehr. Wenn Stauungen im Lymphsystem entstehen wird das Abfließen der Abfallprodukte erschwert und die optimale Zellversorgung ist nicht mehr gewährleistet. Die Wellness Lymphdrainage ist eine sanfte Technik die aus langsamen Bewegungen besteht und einen einwandfreien Lymphfluss in Gang setzt. Durch sanftes betasten und bewegen wird das Lymphsystem stimuliert, dadurch verbessern sich die Körperfunktionen und das Immunsystem wird gestärkt.

 

Rücken Intensiv:

 

Die Rücken Intensiv Massage nach Yvonne Sanderns – Jenkins hat sehr gute durchblutungsfördernde und muskelentspannende Effekte. Der Körper fühlt sich nach der Massage besonders ausgeglichen und entspannt an. Die tägliche Last des Körpers, die wir durch langes Sitzen am Arbeitsplatz und sonstigem Stress mit uns tragen, kann durch die Massage von uns abfallen. Ein Gefühl der Entlastung und des Wohlbefindens kann erreicht werden.